4 Kalorienreiche Lebensmittel, die Sie während des Stillens essen sollten

Calories While Breastfeeding

Fühlt man sich nach der Pflege des Kleinen verknallt? Folgen Sie einer nahrhaften Diät und wissen Sie, wie viele Kalorien Sie während der Stillzeit konsumieren sollten? Wenn Sie mitnicken, sollten Sie den folgenden Beitrag lesen.

Wenn Sie stillen, benötigen Sie möglicherweise zusätzliche Kalorien (ca. 400-500 Kalorien pro Tag), um das Wachstum Ihres Kindes zu steigern. Stillen ist derzeit die einzige Nahrungsquelle für Ihr Baby. Sie liefert essentielle Nährstoffe und stärkt ihre Immunität in diesem heiklen Stadium. Die Milchproduktion benötigt viele Kalorien, weshalb Sie während des Stillens zusätzliche Kalorien einnehmen müssen.

Hier sprechen wir über die Bedeutung des Kalorienverbrauchs während der Schwangerschaft und wie er Ihr Wohlbefinden steigert!

Empfohlene tägliche Kalorienzufuhr während des Stillens:

Die während des Stillens benötigte Gesamtmenge an Kalorien hängt von Ihrer Physiologie, Ihrer körperlichen Aktivität und davon ab, wie oft Sie Ihr Baby stillen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem registrierten Ernährungsberater, um festzustellen, wie viele Kalorien Sie benötigen, während Sie Ihr Kind stillen.

Normalerweise empfehlen die meisten Ärzte die Einnahme von etwa 500 zusätzlichen Kalorien pro Tag. Ihre gesamte Kalorienzufuhr beträgt ca. 2000 bis 2500 Kalorien pro Tag, und Sie können Ihr Gewicht kontrollieren. Begrenzen Sie jedoch nicht Ihre Nahrungsaufnahme. Sie müssen essen, wann immer Sie den Drang verspüren. Der Konsum von nahrhaften Lebensmitteln steigert Ihre Muttermilchproduktion und Ihr Kind bekommt ausreichend Milch. Konzentrieren Sie sich auf eine ausgewogene und nahrhafte Ernährung mit frischem Obst, grünem Gemüse, magerem Fleisch, Eiweiß, Vollkornprodukten und gesunden Fetten.

Mit dem ständigen Wachstum Ihres Babys ändert sich die Menge an Milch, die es verbraucht, und Ihr Körper benötigt einen anderen Anteil an Kalorien ( 1 ).

Auswirkungen der Verringerung der Kalorien während des Stillens:

Während des Stillens löst die unkontrollierte Zufuhr von Kalorien eine unerwünschte Gewichtszunahme aus. Um eine solche Situation zu vermeiden, müssen Sie möglicherweise Ihre Kalorienzufuhr reduzieren.

Hier sind einige Auswirkungen der Verringerung der Kalorienaufnahme während des Stillens:

  • Als stillende Mutter können Sie dies tun, wenn Sie abnehmen und den Kalorienverbrauch reduzieren möchten. Ihr Baby muss jedoch ungefähr zwei Monate alt sein. Eine Kalorienzufuhr von 1.800 Kalorien pro Tag sollte für Sie und Ihr Baby mehr als ausreichend sein. Die Reduzierung der Kalorien in der frühen Phase des Stillens verursacht schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit und verringert die Milchproduktion.
  • Die Reduzierung der Kalorienzufuhr um mehr als 25 Prozent stört den Prozess der Muttermilchproduktion. Wenn Sie die Gesamtmenge an Kalorien abrupt reduzieren, kann dies zu zahlreichen gesundheitlichen Problemen führen. Die beste Vorgehensweise besteht darin, die Kalorien während der Laktationsphase schrittweise zu reduzieren.
  • Eine weitere Gefahr der Kalorienreduzierung während des Stillens besteht darin, dass Sie anfälliger für Unterernährung sind. Da Ihr Körper nicht ausreichend mit Nährstoffen und Mineralstoffen versorgt wird, können Sie unterernährt sein und an Nährstoffmangel leiden.
  • Wenn Sie als stillende Mutter während des Stillens abnehmen möchten, können Sie verschiedene körperliche Übungen durchführen, anstatt Ihre Kalorien zu reduzieren. Ein einfacher morgendlicher oder abendlicher Spaziergang von 15 bis 20 Minuten verbrennt 200 Kalorien und hält Ihr Gewicht normal ( 2 ).

Wichtige Nahrungsmittel während des Stillens:

Sie müssen eine gesunde, nahrhafte und ausgewogene Ernährung einnehmen, während Sie Ihr Baby stillen. Die Muttermilchproduktionsrate hängt vollständig von Ihrer Gesamtkalorien- und Nährstoffzufuhr ab.

Zu den nützlichen Lebensmitteln, die Sie während der Stillzeit verzehren können, gehören:

  • Frisches Obst und Gemüse.
  • Stärkehaltige Lebensmittel wie Brot und Reis.
  • Vollkornprodukte wie Haferflocken und Brot.
  • Gesunde Proteine ​​wie Eier, mageres Fleisch und verschiedene Hülsenfrüchte. Sie können auch zwei Portionen Fisch pro Woche zu sich nehmen, einschließlich der öligen Sorten Lachs.
  • Fettarme Milchprodukte einschließlich Milch und Joghurt.
  • Wasser, um Ihren Körper trocken zu halten.

Kalorienreiche Vollwertkost während des Stillens:

Möglicherweise möchten Sie Ihre Kalorien reduzieren und Ihre zusätzlichen Schwangerschaftspfunde verlieren. Aber während der Stillzeit verbrennen einige der Kalorien, und Sie beginnen schließlich abzunehmen. Eine kalorienarme Diät verringert die Milchzufuhr und beraubt Sie mit wichtigen Nährstoffen. Während der Stillzeit benötigt Ihr Körper täglich 500 Kalorien mehr. Daher ist es wichtig, diese zusätzlichen Kalorien für das Stillen aus Ihrer Lebensmittelversorgung zu beziehen.

Zu den kalorienreichen Lebensmitteln zur Verbesserung der Muttermilchversorgung gehören:

1. Fleisch und Fleischalternativen:

Diese Nahrungsmittel enthalten nützliche Vitamine wie B6 und B12, die die Muttermilchsekretion verbessern. Während der Stillzeit muss Ihr Körper das Protein und Eisen aus Fleisch und seinen Alternativen wie Huhn, Schweinefleisch, Rindfleisch und rotem Fleisch gewinnen. Die empfohlene Fleischzufuhr während der Stillzeit beträgt etwa 6 Unzen pro Tag.

2. Meeresfrüchte:

In der Laktationsphase sollten Sie 8 bis 12 Unzen Meeresfrüchte einschließlich Schalentieren oder Lachs pro Woche einnehmen. Meeresfrüchte enthalten Omega-3-Fettsäuren, Vitamin B6 und Vitamin B12 .. Alle diese nützlichen Nährstoffe verbessern die Entwicklungsfähigkeit Ihres Babys. Vermeiden Sie die Aufnahme von Quecksilberfischen wie Schwertfisch, Hai und Makrelen. Quecksilber behindert den Gehirnentwicklungsprozess Ihres Babys und löst den Zustand der geistigen Behinderung aus.

3. Milchprodukte:

Der Calciumgehalt stammt von Milch und Milchprodukten. Ihr Körper benötigt eine ausreichende Menge an Kalzium, um die Milchversorgung zu verbessern. Täglich drei Portionen Milch oder Milchprodukte zu erhalten, hilft, die Milchproduktionsrate aufrechtzuerhalten. Milchprodukte wie Käse und Joghurt enthalten Vitamine, Mineralien und Eiweiß.

4. Obst und Gemüse:

Stillen erhöht den Bedarf des Körpers an Vitamin C, Vitamin A und Folsäure. Eine Vielzahl von grünem Gemüse wie Spinat, Broccoli, Kohl, Sprossen und verstärktes Getreide liefert Folat an Ihren Körper. Zitrusfrüchte, Tomaten und Beeren liefern Vitamin C. Sie können Vitamin A aus gelbem und dunkelgrünem Gemüse wie Kürbis, Broccoli und Karotten gewinnen ( 3 ).

Ernährungsbedürfnisse während des Stillens:

Sie müssen Ihr Augenmerk auf die Ernährung legen und alle wichtigen Nährstoffe in Ihre Stilldiät einbeziehen. In der Laktationsphase benötigt Ihr Körper zusätzliche Kalorien, um die Muttermilchversorgung zu verbessern. Es ist wichtig, die erforderliche Menge an Kalorien aus nützlichen und nahrhaften Lebensmitteln zu erhalten. Sie können ungefähr 1 bis 4 Pfund pro Monat verlieren, da das Stillen Ihre Kalorienzufuhr verbrennt.

Lassen Sie uns alle wichtigen Nährstoffe betrachten, die Sie während des Stillens benötigen:

1. Protein:

Während des Stillens müssen Sie zwei bis drei Portionen Protein pro Tag zu sich nehmen. Sie können Fisch, mageres Fleisch und Geflügel in Ihre Ernährung einbeziehen. Einige der empfohlenen Proteinfutter für Sie:

  • Eier
  • Käse
  • Fettarmer Joghurt
  • Mageres Fleisch
  • Tofu
  • Meeresfrüchte
  • Fleisch
  • Geflügel
  • Hüttenkäse
  • Getrocknete Bohnen

2. Calcium:

Die empfohlene tägliche Kalziumzufuhr während der Stillzeit beträgt etwa 1.300 Milligramm pro Tag. Der Verzehr von kalziumreichen Lebensmitteln trägt zur gesunden Knochenentwicklung Ihres Säuglings bei. Einige der vorteilhaften kalziumreichen Nahrungsmittel sind:

  • Milch
  • Mit Calcium angereichertes Tofu
  • Joghurt
  • Hartkäse

3. Eisen:

Eines der wichtigsten Mineralien während der Stillzeit ist das Eisen. Eisen erhöht die Blutproduktionsrate und hilft Ihrem Körper, schädliche Infektionen zu bekämpfen. Während der Stillzeit beträgt die empfohlene tägliche Eisenzufuhr 9-10 Milligramm pro Tag. Einige der besten Eisenquellen sind:

  • Eigelb
  • Getrocknete Früchte
  • Fleisch
  • Meeresfrüchte
  • Geflügel
  • Getrocknete Bohnen

4. Vitamin C:

Vitamin C verbessert die Gesamtfunktionalität Ihres Körperprozesses und erhöht die Milchproduktionsrate während der Stillzeit. Die empfohlene tägliche Einnahme von Vitamin C während des Stillens liegt bei etwa 120 Milligramm pro Tag. Einige der besten Quellen für Vitamin C sind:

  • Zitrusfrüchte
  • Kohl
  • Tomate
  • Kartoffel
  • Paprika
  • Brokkoli
  • Kiwi
  • Blumenkohl

Wichtige Ernährungstipps für die stillenden Mütter:

Essen Sie täglich reichlich Suppen, Fruchtsäfte und zwei bis drei Liter Wasser. Eine ausreichende Flüssigkeitsmenge erhöht die Milchproduktion und gleicht den Flüssigkeitsverlust aus Ihrem Körper aus.

  • Trinken Sie nahrhaftes Obst und Gemüse mit lebenswichtigen Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen, die Sie während der Stillzeit benötigen.
  • Fügen Sie hochwertige Proteine ​​zu Ihrer Ernährung hinzu, darunter mageres Fleisch, Fische und Eier.
  • Vermeiden Sie die Einnahme von frittierten und gesüßten Lebensmitteln, da diese keine lebenswichtigen Nährstoffe liefern und die Milchsekretion nicht erhöhen.
  • Nehmen Sie drei bis vier Portionen Milch und Milchprodukte pro Tag zu sich, um eine erhebliche Menge an Kalzium, Eiweiß und Phosphor zu erhalten.
  • Essen Sie kalorienreiche Lebensmittel wie Nüsse (Mandeln, Walnüsse), um den Kalorienverlust während der Stillzeit auszugleichen.
  • Vermeiden Sie allergische Lebensmittel wie Auberginen, Hülsenfrüchte oder würzige Lebensmittel, da diese schädliche gesundheitliche Beschwerden bei Ihrem Baby verursachen.
  • Rauchen und Alkoholkonsum vollständig vermeiden. Beide Faktoren beeinträchtigen die Muttermilchproduktionsrate.
  • Führen Sie leichte körperliche Übungen wie Yoga, Gehen und Joggen aus, um Ihre Kalorien zu verbrennen und ein nominelles Körpergewicht aufrechtzuerhalten ( 4 ).

Trinkwasser während des Stillens:

Trinken Sie eine ausreichende Menge Wasser, um Ihren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen und Ihren Durst zu stillen. Die Aufnahme von Wasser hat keinen Einfluss auf die Muttermilchversorgung. In der Laktationsphase setzt der Körper jedoch ein bestimmtes Hormon, Oxytocin, frei, wodurch Durst entsteht. So bleibt Trinkwasser zufrieden ( 5 ).

Wenn Sie überprüfen möchten, ob Sie während des Stillens ausreichend Wasser zu trinken bekommen, überprüfen Sie die Farbe Ihres Urins. Wenn es transparent und blass ist, bekommen Sie viel Wasser. Wenn es gelb ist oder stark riecht, werden Sie dehydriert und Sie müssen die reichliche Menge Wasser trinken

Tee oder Kaffee während des Stillens trinken:

Vermeiden Sie die Einnahme koffeinhaltiger Getränke wie Tee oder Kaffee während der Stillzeit. Der Konsum von mehr als 200 mg Koffein pro Tag verringert die Milchproduktionsrate. Darüber hinaus schaden höhere Mengen an Koffein Ihrem Neugeborenen, und es treten Symptome der Ruhelosigkeit, ständiges Weinen und Schlafstörungen auf.

Gesunde Rezepte zur Steigerung der Kalorienaufnahme während des Stillens:

Da Sie in Ihrer Stillphase nahrhafte Lebensmittel zu sich nehmen müssen, können Sie die folgenden Lebensmittelrezepte in Betracht ziehen:

1. Rindereintopf:

Bild: Shutterstock

Du wirst brauchen:

  • 1 kg gehacktes Steak
  • 1 Esslöffel. Olivenöl extra vergine
  • 1 Zwiebel, grob gehackt
  • 4 mittelgroße Karotten in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 300g Rüben, grob gehackt
  • 2 ½ Tassen heißer Rindfleischbrühe
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man:

  1. Wärmen Sie den Ofen auf etwa 150 Grad Celsius vor.
  1. Das Olivenöl in einer mikrowellenfesten Auflaufform erhitzen und das gehackte Steak hinzufügen. Das Fleisch anbraten und ständig umrühren, bis es goldbraun wird. Nehmen Sie die Schüssel von der Flamme und halten Sie sie beiseite.
  1. Die gehackten Zwiebeln in die Pfanne mit Öl geben. Etwas Wasser einstreuen. Fügen Sie Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu, um das Fleisch zu würzen. Braten Sie den Inhalt für die nächsten 3-4 Minuten, bis das Wasser verdampft ist. Zum Schluss den zerquetschten Knoblauch hinzufügen und eine Minute braten.
  1. Gebratenes Rindfleisch in die Pfanne geben. Nun alles geschnittene Gemüse in die Pfanne geben, einschließlich Karotten, Rüben und Lorbeer.
  1. Die heiße Rindfleischbrühe in die Pfanne gießen und die Flamme zum Kochen bringen. Decken Sie die Mikrowellenform mit einer Folie ab und stellen Sie die Schüssel drei Stunden lang in den Ofen.
  1. Ihr heißer Rindereintopf ist bereit zu dienen.

2. Gemüse- und Gerstensuppe:

Bild: Shutterstock

Du wirst brauchen:

  • 1 Esslöffel. Sonnenblumenöl
  • 1 Knoblauchzehe zerquetscht
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 3 mittelgroße Karotten in Scheiben geschnitten
  • 3 Stangen Sellerie gehackt
  • 1 mittlere Pastinake, gehackt
  • 100g Perlgerste
  • 1 ¼ Liter heiße Gemüsebrühe
  • 100 g geriebener Kohl
  • Knuspriges Brot zum servieren
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man:

  1. Gießen Sie das Sonnenblumenöl in die große Pfanne und fügen Sie Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Pastinaken und Sellerie hinzu. Das Gemüse anbraten und ständig umrühren. Fügen Sie Salz und frisch gemahlenes Papier hinzu, um das gebratene Gemüse zu würzen.
  1. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel oder dem Deckel ab und lassen Sie das Gemüse weich werden. Nach 15 Minuten den Deckel öffnen und das Gemüse mit weichen Händen umrühren.
  1. Die Perlgerste in die Pfanne geben und gut mischen. Die Gemüsebrühe in die Pfanne gießen und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Flamme und lassen Sie die Mischung eine halbe Stunde lang auf der Flamme stehen.
  1. Fügen Sie den geriebenen Kohl der Suppe hinzu und decken Sie den Deckel 1-2 Minuten lang ab. Überprüfen Sie die Gewürze und fügen Sie Salz hinzu, wenn nötig.
  2. Die heiße Gemüse- und Gerstensuppe mit knusprigem Brot servieren.

3. Lachs mit Pesto:

Bild: Shutterstock

Du wirst brauchen:

  • 4 Lachssteaks (je 175g)
  • Gemischter Salat zum Servieren

Für Petersilienpesto:

  • 40g frische, flache Petersilie
  • 25g Pinienkerne
  • 25 g frisch geriebener Parmesankäse
  • 1 Esslöffel. Olivenöl extra vergine
  • 2 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • Salz abschmecken

Wie man:

  1. Für die Zubereitung des Petersilienpestos eine Knoblauchzehe, Pinienkerne, Petersilienblätter und Salz in einen Mixer geben. Mischen Sie den Inhalt, um ein feines Püree zu erhalten.
  1. Fügen Sie dem Mixer Parmesankäse hinzu und mischen Sie erneut. Fügen Sie ein paar Tropfen Olivenöl hinzu, um der Pesto-Sauce zusätzlichen Duft zu verleihen. Wenn die Konsistenz der Sauce zu dick aussieht, fügen Sie etwas natives Olivenöl hinzu und mischen Sie es zu einer glatten Paste. Das Püree in einer separaten Schüssel kratzen.
  1. Heizen Sie den Grill auf mittlere Hitze vor. Lachsfilets auf den Grill legen und 10-15 Minuten kochen lassen. Die Fischfilets grillen, bis das Fleisch flockig und rosa wird.
  1. Die Grill Lachsfilets mit Petersilienpesto und Salat servieren.

4. Karottenstückchen

Bild: Shutterstock

Du wirst brauchen:

  • 2 ½ EL Sonnenblumenöl
  • 200g Karotten
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 150g Kartoffeln
  • 2 Eier, geschlagen
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man:

  1. Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die gehackten Zwiebeln anbraten, bis sie transparent werden. Fügen Sie den zerdrückten Knoblauch hinzu und kochen Sie den Inhalt weitere zwei Minuten. Gebratene Zwiebeln in eine Schüssel geben.
  1. Die Möhren und Kartoffeln mit einer Reibe grob reiben. Nachdem Sie jedes Gemüse fertig gerieben haben, legen Sie eine weiche Serviette ab. Drücken Sie leicht auf das geriebene Gemüse, um den zusätzlichen Feuchtigkeitsgehalt herauszudrücken.
  1. Fügen Sie das geriebene Gemüse der Zwiebelfeuchte hinzu. Nun die geschlagenen Eier und Salz hinzufügen und abschmecken.
  1. Nehmen Sie einen Klumpen der Möhrenmischung und geben Sie ihnen die Form von kleinen Pfannkuchen oder Pfannkuchen. In einer Pfanne über mittlerer Flamme kochen. Frittieren Sie die Krapfen, bis beide Seiten knusprig werden.
  2. Die heiße knusprige Möhre mit Joghurt servieren.

5. Warmer Hühnchen-Bulgar-Weizensalat:

Bild: Shutterstock

Du wirst brauchen:

  • 6 EL. Olivenöl
  • 4 Hähnchenstücke ohne Knochen, jeweils etwa 200 g
  • 150g bulgar weizen
  • 1 große Zwiebel in Scheiben geschnitten
  • 1 Paprika in Scheiben geschnitten
  • 1 große Zucchini in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, dünn geschnitten
  • 4 EL. gehackte Petersilie
  • ½ kleine Aubergine, in kleine Stücke schneiden
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man:

  1. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Fügen Sie die verschiedenen geschnittenen Gemüse wie Zwiebeln, Paprika, Knoblauch und Zucchini in die Pfanne und kochen Sie sie für 15-20 Minuten auf hoher Flamme. Rühre den Inhalt ständig, bis er weich wird und goldbraun wird.
  1. Fügen Sie den bulgar Weizen in einem separaten Topf hinzu, der Wasser enthält. Kochen Sie das Wasser für 15 Minuten und fügen Sie eine Prise Salz hinzu. Lassen Sie den bulgar Weizen im kochenden Wasser zart werden.
  1. Die knochenlosen Hähnchenstücke mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Erhitzen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze. Legen Sie das Huhn in die Pfannen und kochen Sie jede Seite des Hähnchens 5-6 Minuten. Bis die Hühnchenteile goldgelb werden, garen Sie sie in der Pfanne.
  1. Den bulgar Weizen aus dem Wasser ablassen und in eine große Schüssel geben. Fügen Sie das heiße Gemüse, das gewürzte Huhn hinzu und werfen Sie den Inhalt gut durch.
  1. Ihr warmer Hühnchen-Bulgar-Weizensalat ist servierfertig.

6. Tarka Dal:

Bild: Shutterstock

Du wirst brauchen:

  • 250g rote Linsen
  • 200g gehackte Tomaten
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • Frischer Ingwer fein gehackt
  • ½ TL Kreuzkümmelsamen
  • ½ TL Kurkuma
  • 2 Tasse Gemüsebrühe
  • 150g fettarmer Joghurt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Korianderblätter zum Garnieren

Für Tarka:

  • 1 Esslöffel. Sonnenblumenöl
  • ½ TL Kreuzkümmelsamen
  • 2 TL schwarze Senfkörner
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Eine Prise Kurkuma

Wie man:

  1. Spülen Sie die roten Linsen mit Wasser ab und lassen Sie das überschüssige Wasser ab. Gießen Sie die Gemüsebrühe in einen Schnellkochtopf und fügen Sie gespülte Linsen, Zwiebeln, Tomaten, Gewürze und Ingwer hinzu.
  1. Den Inhalt umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Decken Sie den Deckel des Schnellkochtopfes fest zu und lassen Sie die Pfeife 3-4 mal blasen. Wenn die Linsen weich und zart werden, übergeben Sie sie in einer Schüssel.
  1. Wenn die Linsen zum Servieren bereit sind, bereiten Sie die Tarka in einer separaten kleinen Pfanne zu. Öl erhitzen und alle Tarka-Zutaten (Senfkörner, Kümmel, Knoblauch) nacheinander hinzugeben.
  1. Die Linsenmischung mit Löffeln zerdrücken und die heiße Tarka darüber streuen.
  1. Korianderblätter oben auf den Tarka Dal streuen und heiß servieren.

7. Blumenkohlkäse:

Bild: Shutterstock

Du wirst brauchen:

  • 1 mittelgroßer Blumenkohl, in kleine Blüten geschnitten
  • 2 TL Ahornsirup
  • 50g Gruyère-Käse, gerieben
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Ahornsirup
  • 350g Frischkäse
  • 2 TL Senfsauce
  • 1 EL geriebenes Gemüse
  • 100 g Parmesankäse
  • 1 EL gehackter Schnittlauch
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Wie man:

  1. Wärmen Sie den Mikrowellenherd bei einer Temperatur von 170 Grad Celsius vor.
  1. Schneiden Sie den Blumenkohl in gleich große Blütchen und geben Sie ihn mit Ahornsirup und Olivenöl. Streuen Sie Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  1. Übertragen Sie den Inhalt in ein Bräter und kochen Sie die Röschen etwa 15-20 Minuten in der Mikrowelle. Braten Sie den Blumenkohl auf allen Seiten an, damit er weich und zart wird.
  1. Den Frischkäse, den geriebenen Gruyere-Käse und die Senfsauce in eine separate Schüssel geben und gut mischen. Die gerösteten Blumenkohlröschen in die Saucenmischung geben und gut beschichten.
  1. Legen Sie die überzogenen Blumenkohlstücke auf das Backblech und streuen Sie den Parmesankäse darüber. Aber das Tablett für etwa 10 Minuten wieder im Ofen. Streuen Sie frischen Schnittlauch darüber.
  1. Ihr heißer Blumenkohl ist fertig zum Servieren.

8. Griechisch Lamm Moussaka:

Bild: Shutterstock

Bild: Shutterstock

Du wirst brauchen:

  • 400g geriebene Kartoffeln
  • 350 g mageres Lammhackfleisch
  • 1 mittlere Zwiebel fein gehackt
  • 150 ml Gemüse- oder Fleischfond
  • 175g Kastanienpilze
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400g gehackte Tomaten
  • 1 Esslöffel. gehackter frischer Rosmarin
  • 1 mittleres Ei
  • 1 Esslöffel. gehackter frischer Spargel
  • 1 Esslöffel. Worcestersauce
  • 100g niedrig – Fett Weichkäse
  • 150g griechischer Joghurt
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man:

  1. Wärmen Sie den Ofen bei einer Temperatur von 190 Grad Celsius vor.
  1. Kochen Sie die geriebenen Kartoffeln in einem Topf etwa 10 Minuten lang. Lassen Sie das überschüssige Wasser ab und halten Sie es beiseite.
  1. Nehmen Sie einen großen Topf, fügen Sie Öl hinzu und braten Sie die gehackte Zwiebel, das Hackfleisch und den Knoblauch für ca. 5-6 Minuten. Lassen Sie das Fleisch rosa werden und das magere Fleisch gibt das Öl frei.
  1. Nun die Tomaten hinzufügen. In Scheiben geschnittene Pilze, Brühe, Kräuter und Worcestershire-Sauce. Den Inhalt zum Kochen bringen und dann die Hitze reduzieren.
  1. Die Hackfleischmasse in das Backblech geben und mit Kartoffelscheiben bedecken.
  1. Eier, Joghurt und Frischkäse schlagen und die Mischung über die Kartoffelschicht streichen.
  1. Den Inhalt etwa 45 Minuten backen und mit frisch gehacktem Rosmarin und Spargel servieren.

Mit solch schönen Rezepten können Sie zusätzliche Kalorien für die Stillphase hinzufügen.

Haben Sie während der Stillzeit eines dieser besonderen Rezepte probiert? Teilen Sie einige Ihrer Lieblingsrezepte und einfachen Rezepte mit anderen Mamas hier. Kommentar in der Box unten!