50 Antike römische Babynamen für Mädchen und Jungen

Ancient Roman Baby Names

Bild: Shutterstock

 

Die römische Kultur der Antike schafft es immer noch, uns zu erregen und Gefühle einer mystischen und ätherischen Zeit zu wecken. Heute sind jedoch nur noch wenige Gebäude, einige Traditionen und Legenden erhalten. Zu den Überresten des einst so reichen Reiches gehören auch ihre Namen.

Viele Menschen geben ihren Jungen immer noch gerne einen römischen Namen. Wenn Sie also in die gleiche Richtung denken oder einfach nur die Optionen durchgehen, wird Ihnen unsere Sammlung einiger berühmter Babynamen aus der Antike für Jungen und Mädchen sicherlich helfen.

Antike römische Babynamen für Mädchen:

1. Aelia:

Es ist ein alter römischer Name für Mädchen, und der Name stammt von dem griechischen Wort „helios“, das „Sonne“ bedeutet. Es war der Familienname des berühmten römischen Kaisers Hadrian.

[Lesen: Babynamen“ der r mythologie> ]

2. Alba:

Der Name kommt von dem lateinischen Wort Albus, das „weiß und hell“ bedeutet. Wenn Sie möchten, dass die Zukunft Ihres kleinen Engels hell und erfolgreich ist, können Sie sie unter diesem Namen nennen.

3. Albina:

Weibliche Form von Albinus. Die Namen wurden nach Saint Albinus, dem Bischof von Angers in der Bretagne, beliebt.

4. Antonia:

Der weibliche Name wurde nach Marcus Antonius berühmt, der zu den bemerkenswerten Persönlichkeiten der römischen Geschichte gehörte.

5. Aquila:

Der Name bedeutet im Lateinischen Adler und beschreibt die positiven Eigenschaften von Wildnis und Mut.

6. Augusta:

Die weibliche Form von Augustus, der Name stammt aus dem lateinischen Wort ‚augere‘ und bedeutet groß. Augustus war der Titel des ersten römischen Kaisers Octavian für seine Ehrlichkeit, Weisheit und Größe.

7. Aurelia:

Es kommt aus dem lateinischen Wort „Aureus“, was golden oder vergoldet bedeutet. Es war auch der Name des berühmten römischen Kaisers und philosophischen Schriftstellers Marcus Aurelius.

8. Balbina:

Die weibliche Form von Balbinus war der Name der berühmten Heiligen Balbina, die ihr Leben mit ihrem Vater Quirinus opferte.

9. Caecilia:

Es stammt aus dem lateinischen Wort ‚caecus‘ und bedeutet blind. Die heilige Caecilia war eine Märtyrerin, die sich weigerte, ihre ewige Hingabe an die römischen Götter zu zahlen. Die Heilige wurde später für ihre Liebe zur Musik bekannt.

10. Camilla:

Es war der Name des legendären Kriegermädchens. Der Name wurde weiter bekannt durch das berühmte englische literarische Werk von Fanny Burney, das 1796 veröffentlicht wurde.

11. Cassia:

Es kommt aus dem lateinischen Wort Cassius und bedeutet leer. In der heutigen Zeit wurde der Name als Vorname des weltberühmten Boxers Muhammad Ali weiter bekannt.

[Lesen: Babynamen mit römischem Ursprung ]

12. Claudia:

Es stammt aus dem lateinischen Wort Claudius und bedeutet „lahm“.

13. Cornelia:

Der beliebte antike römische Name wurde von Cornelia Scipionis Africana getragen und sie war die Tochter des römischen Helden Scipio Africanus.

14. Dezima:

Der Name bedeutet Zehntel und früher wurde der Name vom Zehnten Kind der Familie getragen.

15. Domitia:

Es kommt vom lateinischen Wort domitus, das bedeutet, gezähmt worden zu sein.

16. Fabia:

Der weibliche Name stammt aus dem lateinischen Wort faba, was Bohnen bedeutet. Es war der Name des populären römischen Generals Quintus Fabius Maximus.

17. Fausta:

Die weibliche Form des Namens Faustus bedeutet Glück oder Verheißung.

18. Flavia:

Es kommt von dem Namen Flavius, der goldene Haare bedeutet. Wenn Ihre schöne Tochter gelbe Haare hat, können Sie sie unter diesem Namen nennen.

19. Herminia:

Der weibliche Name stammt vom Namen des griechischen Gottes Hermes.

20. Horatia:

Es kommt aus dem lateinischen Wort Hora und bedeutet Stunde oder Zeit. Einer der berühmten Träger des Namens ist Quintus oratius Flaccus.

21. Julia:

Es ist ein allgemeiner englischer Name, und eine der stolzen Träger des Namens ist berühmte Schauspielerin Julia Roberts.

[Lesen: Griechische“ mythologie babynamen> ]

22. Liviana:

Weibliche Form von Livius, das bedeutet Neid.

23. Lucia:

Weibliche Form von Lucius und es wurde nach dem Namen des mutigen St. Lucia populär.

24. Marcella:

Der Name stammt vom Namen des römischen Gottes Mars.

25. Martina:

Eine der berühmtesten Namensträgerinnen war Saint Martina, und sie ist eine der Schutzheiligen Roms.

Antike römische Babynamen für Jungen:

1. Maximus:

Es kommt vom lateinischen Wort Maximus, das großartig bedeutet. Es war der Name des berühmten Mönchs St. Maximus.

2. Octavius:

Es stammt aus dem Namen des historischen römischen Kaisers Augustus.

3. Otho:

Es war der Name des kurzlebigen römischen Kaisers.

4. Porcius:

Der Name stammt vom lateinischen Wort porcus (Schwein). Einer der berühmten Träger des Namens war der römische Staatsmann Marcus Porcius Cato.

5. Regulus:

Der Name bedeutet Prinz oder kleiner König. Wenn Sie Ihren Sohn wie einen Prinzen behandeln möchten, können Sie ihn unter diesem Namen nennen.

6. Rufus:

Der Name bedeutet rothaarig und es war der Spitzname des populären Königs von England, Wilhelm II. Rufus.

7. Sabinus:

Es stammt aus dem lateinischen Namen Sabine. Die Sabiner waren die alten Menschen, die im heutigen Mittelitalien lebten.

8. Seneca:

Es kommt aus dem lateinischen Wort Senektus und bedeutet alt.

9. Septimus:

Es bedeutet siebter auf lateinisch und der siebte Sohn der Familie erwarb diesen Titel in alten Zeiten.

10. Tatius:

In der römischen Geschichte war Titus Tatius die Herrschaft von Sabines.

[Lesen: Mythologische“ babynamen> ]

11. Titus:

Es kommt aus dem lateinischen Wort titulus, was „Ehrentitel“ bedeutet. Einer der beliebtesten Träger des Namens war Sabine König Titus Tatius.

12. Valens:

Der Name bedeutet „stark“ und „gesund“. Es wurde nach dem Namen des Heiligen Valentinsgrußes populär.

13. Aelius:

Sie stammt aus der griechischen Arbeit Helios, die Sonne bedeutet.

14. Albanus:

Abgeleitet vom lateinischen Wort Alba bedeutet dies weiß.

15. Augustus:

Es kommt aus dem lateinischen Wort augere und bedeutet verletzlich oder großartig.

16. Avitus:

Es ist einer der populären römischen Familiennamen, der „Ahnen“ bedeutet.

17. Brutus:

Der Name bedeutet schwer und wurde nach dem Namen des berühmten Gründers der römischen Republik, Lucius unius Brutus, populär.

18. Caesar:

Es kommt von dem lateinischen Wort „caesaries“, das behaart bedeutet. Einer der berühmten Träger des Namens war Julius Cäsar.

19. Drusus:

Die innere Bedeutung des Namens bedeutet stark.

20. Fabius:

Es stammt aus dem lateinischen Wort faba, was Bohnen bedeutet.

21. Felix:

Der junge Name bedeutet „Glück“ oder „Erfolgreich“ und war der Spitzname des populären römischen Generals Sulla.

22. Festus:

Der Name bedeutet Fest oder Feiertag.

23. Gallus:

In lateinischer Sprache bedeutet der Name Hahn.

24. Hilarius:

Abgeleitet vom lateinischen Wort ‚hilaris‘ bedeutet es fröhlich.

25. Junius:

Inspiriert durch den Namen der römischen Göttin Juno wurde sie zu einem populären jungenhaften Namen. Einer der stolzen Träger des Namens war der Gründer der römischen Republik, Lucius Junius Brutus.

Hat Ihr Baby einen antiken römischen Namen? Würdest du darüber nachdenken, ihr oder ihm eine zu geben? Sag es uns hier.