Ist es sicher Bananen während der Schwangerschaft zu essen?

Banana During Pregnancy

Ein neues Leben zur Welt zu bringen, ist eine der schönsten Erlebnisse dieser Welt. Die Kraft der Geburt ist ein Naturwunder an sich, und es sind Frauen, die mit dieser wundersamen Gabe beschenkt werden, ein Leben in ihrem Körper zu pflegen! Dies ist darauf zurückzuführen, dass eine Frau, wenn sie weiß, dass sie schwanger ist, sich ihrer Diät- und Trainingsroutine bewusst wird.

Obst und Gemüse unterstützen auf natürliche Weise das gesunde Wachstum des Fötus. Banane ist eine solche Frucht, die Frauen berücksichtigen sollten. Es kann sein, dass Sie während der Schwangerschaft immer noch Zweifel an der Bananeneinnahme haben. Sie würden sich fragen, ob die Frucht wirklich gut für Ihr Baby wäre. Ist Banane gut während der Schwangerschaft, fragen Sie. Entspannen Sie sich und lesen Sie weiter, sagen wir!

Die anderen Namen von Bananen sind “ Mawz “ auf Arabisch, “ Kela “ in Hindi, “ Arati Pandu “ in Telugu, “ Valaipalam “ auf Tamilisch, “ Baale Hannu “ in Kannada, “ Ethapazham “ in Malayalam, “ Kella / Kela “ in Punjabi, ‚ Kele / Kel ‚ in Marathi, ‚ Keda ‚ in Gujarati, ‚ Kollaa ‚ in Bengali und ‚ Kodolii ‚ in Oriya.

14 Nutzen für die Gesundheit von Bananen während der Schwangerschaft:

Banane ist eine reichhaltige Quelle für Kalzium, Kalium und viele andere wichtige Nährstoffe. Also, alle Damen, die in ein paar Monaten eine erwartete und zukünftige Mutter sind, sollten einige der Vorteile dieser erstaunlichen und leckeren Frucht namens Banane für Sie und Ihr sich entwickelndes Baby kennenlernen.

1. reich an Folsäure:

Folsäure ist wichtig für die Entwicklung von Nerven, Gehirn und Rückenmark Ihres wachsenden Fötus.

  • Sein Mangel kann zu Frühgeburten oder Kindern mit Behinderungen führen.
  • Banane enthält Folsäure, die von Ihrem sich entwickelnden Baby leicht vom Körper aufgenommen werden kann.

2. Reduziert Anämie:

Eines der häufigsten vorgeburtlichen Probleme ist Anämie, die in späteren Stadien der Schwangerschaft und sogar während der Geburt zu Komplikationen führen kann.

  • Dies kann durch regelmäßige Einnahme von an Eisen und Eisen reichen Früchten und Gemüse überwunden werden.
  • Banane ist eine der großen Eisenquellen, die jede Frau konsumieren sollte. Dadurch wird das Eisen im Körper beschleunigt, indem Hämoglobin produziert und anämische Symptome reduziert werden.

3. Verstopfung bekämpfen:

Für eine schwangere Frau, die sich während der Schwangerschaft um ein geregeltes Magen-Darm-Symptom bemüht, wird die Verstopfung umso problematischer.

  • Um Verstopfung, Blähungen auf natürliche Weise zu reduzieren und einen reibungslosen Stuhlgang ohne Nahrungsergänzung sicherzustellen, sollten Frauen die Bananenaufnahme in ihrer Ernährung erhöhen.
  • Dies ist wichtig, da Bananen Ballaststoffe enthalten, die einen reibungslosen Stuhlgang und leichte Bewegung des Stuhls vom Körper aus ermöglichen.

4. Gute Calciumquelle:

Es ist allgemein bekannt, dass Kalzium sowohl für Kinder als auch für Erwachsene für die Entwicklung des Knochen- und Skelettsystems unerlässlich ist.

  • Diese wundersame Frucht namens Banane ist eine reichhaltige Kalziumquelle.
  • Daher ist es ein Muss für die gesunde Entwicklung des Knochens Ihres heranwachsenden Kindes. Daher sollten Sie es regelmäßig konsumieren.

5. Steigert das Blutzellwachstum:

Bananen während der Schwangerschaft sind eine gute Quelle für Vitamin B6.

  • Vitamin B6 wirkt als Neurotransmitter.
  • Es erhöht auch das Wachstum von roten Blutkörperchen, dh roten Blutkörperchen in Ihrem Körper.

6. Großes Antioxidans:

Vitamin C ist auch in dieser erstaunlichen Frucht vorhanden.

  • Vitamin C ist ein gutes Antioxidans, das den Alterungsprozess bekämpft.
  • Darüber hinaus stärkt es auch Ihr Immunsystem und ist daher für Ihr Baby ideal.

7. Protein für das Bodybuilding:

Protein ist oft mit Wachstum verbunden und Bananen sind auch eine reiche Proteinquelle.

  • Vegetarier sollten ihre Proteinzufuhr erhöhen, indem sie regelmäßig Bananen konsumieren (zusammen mit Kichererbsen und Hülsenfrüchten).
  • Eine Banane zu essen ist der beste Snack vor dem Training, da Sie niemals mit leerem Magen trainieren sollten.

8. Reduziert Übelkeit:

Fühlen Sie sich morgens müde? Es passiert den meisten erwartenden Müttern.

  • Dies ist meistens im ersten Schwangerschaftsdrittel, dh in den ersten drei Monaten, zu beobachten.
  • Es wird manchmal beobachtet, dass Bananen, die regelmäßig in den frühen Stadien der Schwangerschaft konsumiert werden, dazu beitragen, die morgendliche Übelkeit oder das übel riechende Gefühl zu reduzieren, das viele Frauen in dieser Zeit erleben.

[Lesen: %C3%9Cbelkeit“ w der schwangerschaft> ]

9. Blutdruckstabilisator:

Schwankungen des Blutdrucks sind ein weiteres Problem bei schwangeren Frauen. Die Aufrechterhaltung des natürlichen Blutdrucks durch eine gesunde Ernährung ist der beste Weg, um unnötige Anspannung und Angstgefühle einzudämmen.

  • Da Banane eine reichhaltige Kaliumquelle ist, hilft sie, den Blutdruck der werdenden Mutter während der Schwangerschaft aufrechtzuerhalten.
  • Kalium hilft auch bei der Verringerung dieser Muskelkrämpfe und Beinschmerzen während der Schwangerschaft.

10. Energieverstärker:

Nichts kann Bananen mit sofortiger Energie besiegen! Bananen kombiniert mit einem Glas Milch gelten als vollständige Mahlzeit.

  • Eine Banane enthält alle 3 natürlichen Zucker, nämlich. Glukose, Fruktose und Saccharose, die als Energiequelle für alle Altersgruppen dienen.
  • Daher ist es für Schwangere äußerst wichtig, täglich Bananen zu essen, um den Energiebedarf zu decken.

11. Stoppt Hunger Pangs:

Banane ist voll von guten Kohlenhydraten! Es ist ein sehr füllender Ersatz, also wählen Sie ihn aus einer Tüte Chips oder Pralinen.

  • Sie können Bananen essen, um das Stoppen zwischen den Mahlzeiten zu beenden, da sie als vollwertige Mahlzeit in sich wirken.
  • Dadurch werden die Hungerschmerzen reduziert, die Sie möglicherweise alle paar Stunden spüren.

12. Hält den Blutzucker- und Cholesterinspiegel aufrecht:

Es ist sehr wichtig, den Blutzucker- und Cholesterinspiegel während der Schwangerschaft aufrechtzuerhalten.

  • Dies ist besonders wichtig, wenn Sie an Schwangerschafts-Diabetes leiden.
  • Banane kann Ihnen helfen, dieses Problem zu vermeiden, wenn Sie es regelmäßig während der Schwangerschaft konsumieren.

13. Natural Stress Buster:

Nicht viele Leute kennen diese Qualität dieser Frucht, dass sie ein natürlicher Stressfreak ist!

  • Ja, die Banane in Ihrem Obstkorb kann Ihnen helfen, Angstzustände und Stress abzubauen.
  • Also, worauf wartest Du? Nehmen Sie einfach eins auf, genießen Sie den Geschmack und reduzieren Sie Ihren Stress.

14. Gut für stillende Mütter:

Muttermilch ist reich an Antikörpern, die gegen viele Krankheiten kämpfen, und Ihr Baby erhält diese Kraft von Ihnen. Muttermilch ist auch reich an vielen anderen Nährstoffen.

  • Wenn Sie eine stillende Mutter sind, ist es umso wichtiger, dass Sie auf Ihre Ernährung achten. Ihre Ernährung sollte auf keine essentiellen Mineralien verzichten.
  • Ihre Ernährung vor und nach der Geburt sollte energiereich sein, da der Körper zu diesem Zeitpunkt mehr Energie benötigt (insbesondere während des letzten Schwangerschaftstrimesters und danach). Banane gibt dir das.

7 leckere Möglichkeiten, Bananen während der Schwangerschaft zu genießen:

Sie können Bananen so essen, wie Sie es mögen! Hier sind einige schnelle Tipps, wie Sie Ihre Banane essen können.

1. Banane mit Milch:

Bananen jeden Morgen mit einem Glas Milch zu trinken, ist ein Weg für einen gesunden und energischen Start in den Tag.

  • Stellen Sie sicher, dass die Milch, die Sie verwenden, gut pasteurisiert ist.
  • Wenn Sie laktoseintolerant sind, entscheiden Sie sich für Soja- oder Mandelmilch.

2. Bananen-Shake:

Diejenigen von Ihnen, die auf etwas Leckeres achten, entscheiden sich für einen Bananen-Shake, der leicht zuzubereiten ist und für Ihren Gaumen ebenfalls ein Genuss ist.

  • Fügen Sie einige Walnüsse und Mandeln hinzu, wenn Sie möchten.
  • Dieser Shake kann während der Zwischenmahlzeit oder zwischen den Mahlzeiten eingenommen werden.

3. Bananen-Smoothie mit Honig:

Bananen-Smoothie in verschiedenen Geschmacksrichtungen eignet sich hervorragend als Snack- und Frühstücksgetränk.

  • Sie können es überall und jederzeit genießen.
  • Und es ist so einfach zu machen – alles was Sie brauchen ist ein Mixer!

4. Bananen Fries:

Bananenpommes sind ein guter Ersatz für Kartoffelpommes.

  • Diejenigen von Ihnen, die nicht zusätzlich zu den zusätzlichen Kalorien und dem zunehmenden Gewicht während der Schwangerschaft beitragen möchten, können gebackene Bananenpommes fressen.
  • Sie können einen Schuss Pfeffer hinzufügen, wenn Sie den süßen Geschmack nicht mögen!

5. Bananenchips:

Bananenchips sind eine der bekanntesten Delikatessen Südindiens. Diese Chips sind auch leicht im Magen.

  • Sie können ein Päckchen zu ihrem Arbeitsplatz tragen und es fressen, wenn Sie hungrig sind.
  • Sie können auch Ihre eigenen machen, wenn Sie einen Ofen in Ihrer Küche haben.

6. Grüne Bananen:

Da Bananen reich an Nährstoffen sind, ist das Essen von Bananen während der Schwangerschaft ein Segen.

  • Wenn Sie kalorienarm und fettarm sein wollen, können grüne Bananen eine gute Ergänzung Ihrer Ernährung sein.
  • Sie können sie auch gekocht haben.

7. Rohes Bananen-Curry:

Dies ist ein berühmtes südindisches Gericht, das mit Reis und Chapatis getrunken wird.

  • Wenn Ihre Geschmacksknospen es satt haben, Bananen als Obst zu essen, dann probieren Sie es doch mal als Gemüse!
  • Geben Sie Ihrem Gaumen also einen anderen Geschmack und genießen Sie Bananen-Curry, das nicht nur lecker, sondern auch gesund und nahrhaft ist.

Bananen und Allergie:

Bei so vielen gesundheitlichen Vorteilen dieser Frucht können Sie den Bananenkonsum nicht verpassen. Es gibt jedoch viele Frauen, die gegen diese Frucht allergisch sind.

  • Wenn Sie zu dieser Gruppe gehören, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit Bananen beginnen, wenn Sie dies erwarten.
  • Versuchen Sie, Bio-Bananen zu wählen, damit Sie und Ihr ungeborenes Baby vor Komplikationen durch Chemikalien und Pestizide geschützt werden können.

Im übrigen genießen Sie täglich eine gesunde Bananenmahlzeit mit Milch oder Obstsalat und bleiben gesund. Auf diese Weise erhält Ihr Kleiner auch die vielen erstaunlichen Bananenvorteile während der Schwangerschaft. Macht dich das dort glücklich und zufrieden? Großartig!

Häufig gestellte Fragen:

Ist rote Banane während der Schwangerschaft gut?

Ja, rote Bananen haben ähnliche Nährwerte wie eine gelbe Banane, aber sie sind reich an Carotin und Vitamin C. Eine mittlere rote Banane enthält 110 Kalorien. Sie sind auch reich an Ballaststoffen, was die Verdauungsgesundheit während der Schwangerschaft erhöht.

Wählen Sie reife Bananen aus, da sie sich während der Schwangerschaft gut eignen und sogar während der Stillzeit.

Wie viele Bananen können Sie schwanger essen?

Europäische Forscher vermuten, dass zwei bis drei Bananen pro Tag dafür sorgen, dass Sie Ihren Kaliumspiegel während der Schwangerschaft aufrechterhalten, das Risiko von Blutgerinnseln im Gehirn und von Schlaganfällen reduzieren.

Wenn Sie ein anderes interessantes Bananenrezept haben, teilen Sie es bitte mit anderen werdenden Müttern im folgenden Abschnitt.