Ist es sicher, Trauben während der Schwangerschaft zu essen?

Grapes During Pregnancy

Inhaltsverzeichnis:

„Iss viel Obst.“ Freunde, Verwandte und Bekannte erzählten es Theresa, als sie die Nachricht von ihrer Schwangerschaft enthüllte. Was sie ihr jedoch nicht erzählte, ist, welche Früchte zu essen sind und was sie vermeiden sollten. Theresa liebt Weintrauben und da es Herbst war, wollte sie die Früchte einfach nicht missen. Kann sie sie in ihre tägliche Ernährung aufnehmen? Sind Trauben während der Schwangerschaft gut oder würden sie und ihr Baby Schaden nehmen?

Für alle schwangeren Frauen, die ähnliche Sorgen haben, ist MomJunction hier mit Hilfe dabei, wenn wir Ihnen über die guten und schlechten Dinge über Trauben während der Schwangerschaft, wie und wie viel Sie sie in Ihre Ernährung einbeziehen können, und einige großartige Rezepte berichten Sie können diese süß-saure Frucht probieren.

Ist es sicher, Trauben während der Schwangerschaft zu essen?

Sie können Trauben in Maßen essen, da sie lebenswichtige Nährstoffe wie Vitamine, Antioxidantien ( 1 ), organische Säuren, Ballaststoffe, Folsäure, Pektin und mehr enthalten, die die biologischen Veränderungen während und nach der Schwangerschaft unterstützen. Sie sollten jedoch im letzten Trimester keine Trauben essen, da sie Wärme produzieren. Übermäßiger Konsum von Trauben kann aufgrund des hohen Resveratrolgehalts giftig sein ( 2 ). Trinken Sie keine trockenen Trauben (Rosinen).

Tatsächlich waren Trauben auch in der Antike ein Favorit bei schwangeren Frauen. Archäologen haben einige ägyptische Gemälde von schwangeren Frauen mit Traubenbüschen gefunden (3) .

Nährwerte in Trauben:

Reife Trauben enthalten:

  • Glukose- und Fruktosezucker.
  • Reichhaltiger Vitaminkomplex – Gruppe A, C, K, P und B.
  • Organische Säuren – Zitronensäure, Äpfelsäure, Ascorbinsäure, Weinsäure und mehr.
  • Antioxidantien wie Flavonol, Anthocyane, Linalool, Geraniol, Tannin und Nerol.
  • Calcium, Eisen, Kalium, Cobalt, Mangan und andere Elemente.
  • Die Haut enthält Pektin und etwas Ballaststoffe.
  • Biologisch aktive Verbindungen wie Phenole (4) .

Mit so vielen Nährstoffen tun Trauben für Sie und Ihr Baby eine Welt des Guten.

10 gesundheitliche Vorteile von Trauben während der Schwangerschaft:

Wenn eine schwangere Frau regelmäßig Trauben zu sich nimmt, kann dies ihren Gesundheitszustand, ihr Aussehen sowie die Gesundheit und Entwicklung des Babys beeinflussen.

1. Kontrolliert Arthritis und Asthma:

Die entzündungshemmenden Eigenschaften der Trauben helfen Ihnen, Arthritis und Asthma während der Schwangerschaft zu kontrollieren. Die feuchtigkeitsspendende Fähigkeit der Trauben erhöht die Feuchtigkeit in der Lunge und hält Sie so von Asthma fern.

2. Antioxidantien verbessern Ihre Immunität:

Die Trauben sind reich an Antioxidantien wie Flavonol, Anthocyaninen, Linalool, Geraniol und Tannin, die alle Ihre Immunität stärken und Infektionen vorbeugen (5) .

3. Magnesium lindert Muskelkrämpfe:

Während der Schwangerschaft werden in der Regel Magnesiumpräparate zur Linderung von Krämpfen verschrieben, da sie bei der neuromuskulären Übertragung eine herausragende Rolle spielen. Trauben enthalten gute Mengen an Magnesium.

4. Verhindert Verstopfung mit der Faser:

Trauben sind gute Ballaststoffe und wirken als starkes Abführmittel. Sie heilen das in der Schwangerschaft übliche Verstopfungsproblem und unterstützen das Verdauungssystem.

5. Resveratrol kontrolliert den Cholesterinspiegel:

Rote Trauben enthalten einen Resveratrol-Wirkstoff, der die Kontrolle des Cholesterins während der Schwangerschaft unterstützt. Dieses Enzym verbessert die Gallenleistung, wodurch das Blutfett unter Kontrolle gehalten wird. Ein Glas Traubensaft hilft jeden Tag gegen Bluthochdruck (6) .

6. Säuren helfen, Hohlräume zu vermeiden:

In den Trauben enthaltene organische Säuren neutralisieren das Bakterium in der Mundhöhle. Sie sind auch für die Bildung und den Erhalt von Kalzium verantwortlich, das Ihre schwachen Zähne während der Schwangerschaft benötigen.

7. Polyphenole schützen das Herz:

Während der Schwangerschaft können Mütter zu Herzproblemen führen. Die in den Trauben enthaltenen Polyphenole unterstützen das Herzsystem (7) .

8. Stoppt die Blutgerinnung:

Trauben sind Blutverdünner, da sie die Produktion von Vitamin K stoppen, um Blutgerinnung oder Blutgerinnung während der Geburt zu vermeiden. Ein Glas Traubensaft ist auch für schwangere Frauen jeden Tag gut, da es Sie vor der Arbeitszeit von Stress befreit.

9. Eisenreichtum verbessert den Hämoglobingehalt:

Die Trauben sind reich an Eisen, was für die Aufrechterhaltung eines gesunden Hämoglobingehalts unerlässlich ist. Sie sind besonders gut für Frauen mit Anämie. Rote Trauben enthalten mehr Eisen als jede andere Rebsorte.

10. Einige andere Vorteile:

Die in den Trauben enthaltenen Bestandteile verbessern das Gedächtnis und das Sehvermögen und regen die Durchblutung des Gehirns an. Daher empfehlen Spezialisten frische Trauben und Traubensaft, wenn Sie an Schwäche, Müdigkeit, Nervenzusammenbruch und Stress leiden.

Glücklich, dass Sie die Früchte genießen und auch davon profitieren können? Was ist, wenn wir sagen, dass es Ihrem Baby auch wirklich gut tut? Sie würden sich freuen, richtig?

Wie profitiert das Baby im Mutterleib von Trauben?

Vitamin B in Weintrauben unterstützt den Stoffwechsel des Körpers. Es wird daher dem wachsenden Fötus helfen, mehr Nährstoffe zu erhalten.

Mineralien wie Natrium unterstützen die Entwicklung des Nervensystems des Babys.

Vitamin A und Flavonol entwickeln das Sehvermögen des Babys.

Folsäure reduziert die Wahrscheinlichkeit von Neuralrohrdefekten im Baby.

Bevor Sie sich jedoch mit einer Tasse Trauben auf einer Couch niederlassen, möchten wir Sie darauf hinweisen, die Portionen dieser Frucht zu begrenzen. Wie bei allen anderen Lebensmitteln kann ein übermäßiger Konsum von Trauben schädlich sein.

Wie können Trauben schlecht für Sie sein?

Hier sind einige Nebenwirkungen von Trauben in der Schwangerschaft:

1. Toxizität:

Das Hauptproblem beim Konsum von Trauben in übermäßigen Mengen besteht darin, dass sie große Mengen an Resveratrol enthalten. Es ist eine giftige Verbindung, die für schwangere Frauen gefährlich ist, deren Hormone unausgewogen sind. Es führt zu Resveratrol-Vergiftungen, die während der Schwangerschaft weitere Komplikationen verursachen. Es findet sich in Trauben mit dunkler Haut, wie schwarzen und roten Trauben.

2. Dicke Haut kann Durchfall verursachen:

Schwarze und rote Trauben haben eine dicke Haut, die schwer zu verdauen ist. Bei Frauen mit einem schwachen Verdauungssystem kann es zu Durchfall kommen.

3. Rohe Trauben sind ein großes No-No:

Rohe und saure Trauben sind sauer. Zu viele konsumieren können Sodbrennen, Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen verursachen.

6. Zucker erhöhen den Blutzuckerspiegel:

Obwohl die natürlichen Zucker in Trauben perfekt schmecken, können sie den Blutzuckerspiegel erhöhen.

Haben wir dich verwirrt gelassen? Wenn Sie essen oder nicht essen möchten, dann sagen wir Ihnen, dass Sie die Trauben nicht meiden sollten, es sei denn, Sie fallen in die Kategorie „riskant“.

Wann Trauben während der Schwangerschaft vermeiden?

Wenn Sie unter eine der folgenden Gruppen fallen, sollten Sie vermeiden, Trauben während der Schwangerschaft zu essen, da dies zu schweren Komplikationen führen kann.

  • Diabetes Mellitus
  • Fettleibigkeit
  • Allergien anfällig
  • Verdauungsstörung

Auch sollten Sie nur in der Fruchtzeit essen, da Trauben ohne Saison aus Pestiziden und Chemikalien angebaut werden. Wählen Sie, wann immer möglich, biologische Sorten.

Wie trinke ich Trauben, wenn sie schwanger sind?

Sie können ganze Früchte oder Traubensaft in Ihre Ernährung aufnehmen.

Für Traubensaft: Die Früchte waschen, mit einem Mixer oder Löffel zerdrücken, den Saft abseihen und im Kühlschrank aufbewahren. Trinken Sie am frühen Morgen ein Glas Traubensaft, um Müdigkeit und Schwäche zu vermeiden. Es verbessert auch Ihren Appetit.

Sie können Trauben in verschiedenen Rezepten verwenden, um das Gericht interessanter zu machen.

Einfache Rezepte mit Trauben:

Probieren Sie diese Rezepte aus, denn sie sind einfach und dennoch lecker.

1. Hühnchen mit roten Trauben:

Chicken with red grapes

Du wirst brauchen:

  • 2 EL. Butter
  • 1 Esslöffel. Olivenöl
  • 4 hautlose und entbeinte halbierte Hähnchenbrust
  • 1 Tasse schwere Sahne
  • 1 Esslöffel. getrockneter Thymian
  • 1 TL Salz und 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse kernlose rote Trauben

Wie man:

  1. In einer Pfanne Butter und Öl bei mittlerer Hitze schmelzen. Sobald es heiß ist, fügen Sie die Hühnerbrust hinzu. Kochen Sie ungefähr drei bis fünf Minuten, bis es auf allen Seiten goldbraun wird.
  2. Sahne, Salz, Pfeffer und Thymian hinzufügen. Bringe die Hitze zum Kochen. Bedecken Sie und kochen Sie für ungefähr fünf bis sieben Minuten.
  3. Entfernen Sie die Abdeckung. Lassen Sie die Creme reduzieren, bis sie sich verdickt. Fügen Sie die roten Trauben hinzu und lassen Sie sie erhitzen. Vom Herd nehmen.

2. Karamelltrauben:

Caramel grapes

Du wirst brauchen:

  • 2 Tassen saure Sahne
  • ½ Tasse Konditorzucker
  • 2 EL. Vanilleextrakt
  • 5 Tassen grüne kernlose Trauben
  • 1 Tasse Butter
  • 1 Tasse brauner Zucker

Wie man:

  1. Sauerrahm, Vanille und Puderzucker in einer großen Schüssel mischen. Trauben hinzufügen und gut mischen.
  2. Butter und braunen Zucker in einer Pfanne hinzufügen. Setzen Sie es auf mittlere Hitze und rühren Sie weiter, bis die Mischung dick wird. Lass es nicht kochen.
  3. Butter und braunen Zuckersirup über die Traubenmischung gießen. Rühren Sie alles gut durch, bis alles gemischt ist. Lassen Sie es mindestens zwei bis drei Stunden vor dem Essen abkühlen.

3. Traubensalat:

Grape salad

Du wirst brauchen:

  • 1 Pfund grüne kernlose Trauben
  • 1 Pfund rote kernlose Trauben
  • Eine Packung Weichkäse
  • Ein Glas Eibischcreme
  • Eine Packung Mandelblättchen

Wie man:

  1. Die Trauben waschen und die Stiele entfernen.
  2. Fügen Sie in einer anderen Schüssel Frischkäse und die Marshmallow-Creme hinzu. Mischen Sie sie gut, bis sie weich und cremig werden. Gießen Sie diese Mischung über die Trauben. Alles gut umrühren, damit die Trauben vollständig mit der cremigen Mischung überzogen sind.
  3. Fügen Sie Mandeln hinzu.
  4. Sie können es sofort essen oder für eine Stunde im Kühlschrank lagern, damit sich die Aromen mischen.4. Weiße Schokoladentrauben:

White chocolate grapes

Du wirst brauchen:

  • 2 Tassen weiße Schokoladenstückchen
  • 2 TL Verkürzung
  • 1 Pfund kernlose Trauben
  • 1 Tasse fein gehackte gesalzene Erdnüsse

Wie man:

  1. Mischen Sie in einer kleinen mikrowellenfesten Schüssel weiße Schokoladensplitter und Backfett. Erhitzen Sie es 30 Sekunden lang in der Mikrowelle oder bis sie vollständig schmelzen und glatt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie sie gut umrühren, um ein Anhaften an der Unterseite zu vermeiden. Die gehackten Erdnüsse auf Wachspapier ausbreiten.
  2. Nehmen Sie frische kernlose Trauben, tauchen Sie sie in die weiße Schokoladenmischung und rollen Sie sie in Erdnüsse.
  3. Alle Trauben zum Trocknen auf das Wachspapier stellen.

5. Knoblauch Hühnchen und Trauben:

Garlic chicken and grapes

Du wirst brauchen:

  • 3 EL vorbereiteter Senf im Dijon-Stil
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 Pfund hautlose, entbeinte, halbierte Hähnchenbrust
  • 1 EL Sesam
  • 2 Tassen kernlose Trauben

Wie man:

  1. Mischen Sie Honig, Essig, Senf und Sojasauce. Halten Sie es beiseite.
  2. Mischen Sie Knoblauch und Öl in einer mikrowellenfesten Pfanne. Legen Sie das Huhn mit der Hautseite nach unten in die Pfanne.
  3. Bedecken Sie und backen Sie für ungefähr 10 Minuten bei einer Temperatur von 400 Grad F. Nehmen Sie die Abdeckung ab und drehen Sie die Hühnchenstücke um.
  4. Streuen Sie die Sesamkörner über die Hühnerstücke.
  5. Wieder backen, bis das Huhn in der Mitte nicht mehr rosa ist. Es dauert etwa 15 bis 20 Minuten, bis das Hühnchen gründlich gegart ist.
  6. Sobald es fertig ist, streuen Sie die Trauben über das Huhn. Backen Sie erneut etwa fünf Minuten, bevor Sie es aus dem Ofen nehmen.

Trauben sind nahrhaft, aber sie können sich als schlecht erweisen, wenn Sie in die verbotene Kategorie fallen. Bevor Sie die Frucht aus Angst vermeiden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt und finden Sie heraus, ob Sie und Ihr Baby in irgendeiner Weise Schaden nehmen können. Treffen Sie eine Entscheidung zu essen oder zu vermeiden, basierend auf seiner Empfehlung.

Häufig gestellte Fragen:

1. Kann ich während der Schwangerschaft trockene Trauben / Rosinen essen?

Ja, es ist in der Tat gut, trockene Trauben oder Rosinen während der Schwangerschaft zu konsumieren. Überkonsumieren Sie jedoch nicht. Trockene Trauben sind eine reichhaltige Energiequelle und reich an wichtigen Nährstoffen wie Mineralien, Vitaminen und Ballaststoffen, die für eine werdende Mutter unverzichtbar sind.

Rosinen können direkt eingenommen oder zu jedem Gericht hinzugefügt werden, z. B. Kuchen, Muffins, Brot, Brötchen, Pralinen und Brei. Wenn Sie an Diabetes leiden, beschränken Sie deren Verbrauch.

2. Ist Rot / Weißwein gut, wenn ich schwanger bin?

Übermäßiges Trinken kann Komplikationen in der Schwangerschaft verursachen. Laut dem American College of Geburtshelfer und Gynäkologen ist während der Schwangerschaft keine Weinmenge sicher. Vermeiden Sie daher Wein in der Schwangerschaft.

3. Können Sie während der Schwangerschaft Traubenkerne essen?

Traubenkern- oder Konkord-Traubenkernprodukte werden in bestimmten Situationen möglicherweise nicht empfohlen, insbesondere wenn Sie unter Allergien leiden oder Medikamente und Ergänzungen einnehmen. Sie sollten sich daher vor der Einnahme von Traubenkernen an Ihren Arzt wenden (8) .

4. Ist es sicher, Trauben zu essen, die schwarze Flecken haben?

Nein, essen Sie keine Trauben mit Schimmel, da diese kontaminiert sein können.

5. Wie viele Trauben kann ein Diabetiker haben (Schwangerschaftsdiabetes)?

Sie können Trauben essen, aber stellen Sie sicher, dass Ihre tägliche Zuckereinnahme gleich bleibt. Nehmen Sie sie zusammen mit Früchten, die wenig Zucker und Kohlenhydrate enthalten. Zum Beispiel können Sie sie Himbeeren und Rote Beete hinzufügen oder Sie können rote, grüne und schwarze Trauben mischen. Sie können pro Tag etwa 12 bis 15 mittelgroße Trauben essen.

Haben Sie Trauben probiert, als Sie schwanger waren? Was isst du am liebsten? Lass es uns in den Kommentaren wissen.