Lernen Sie, während Sie spielen: 8 Dinge, die Ihrem Kind grundlegende Fähigkeiten vermitteln

Learn while you play 8 things that teach your kid some basic skills

Kinder machen jeden Schritt auf einmal. Wenn ein Baby geboren wird, ist das Erste, was es tut, zu sehen und zu fühlen. Schließlich beobachten sie die Umgebung und machen sich dann einen Eindruck. Sie beginnen zu lernen und machen sich mit Gesichtern und Klängen vertraut. Wenn sie wachsen, fangen sie an, mit Spielzeug zu spielen, zu lernen, sich auszudrücken, auszudrücken und zu kommunizieren.

Es könnte erstaunlich sein, aber in jedem Schritt des Lernens spielt Spielzeug eine wichtige Rolle, da Babys mit ihnen fasziniert sind. Als Neugeborene schauen sie sich nur ihre Spielzeuge an, nach ein paar Monaten versuchen sie, ihr Lieblingsspielzeug zu erreichen. Wenn sie auf das Spielzeug zugreifen, sind sie begeistert, dann stecken sie es in den Mund und wachsen weiter.

In jedem Stadium des Wachstums Ihres Babys gibt es ein Spielzeug, das dem kleinen Kind im Stillen hilft, zu wachsen. Glaub mir noch nicht Dann sollten Sie weiterlesen.

Kindheitsstadien und relevantes Spielzeug:

Das Spielen mit Spielzeug ist für Kinder in verschiedenen Lebensphasen von Neugeborenen bis zum Vorschulalter unerlässlich. Es mag für unsere Augen nicht so offensichtlich erscheinen, aber während Kinder spielen, lernen sie auch. Die Spielzeuge müssen jedoch altersspezifisch sein, damit das Kind mehrere Fähigkeiten entwickeln kann.

Es ist wichtig zu verstehen, dass in jedem Stadium des Wachstums altersgerechte Spielzeuge für jedes Kind vorhanden sind.

Stellen Sie sich vor, einem Fünfjährigen oder einem schweren Schläger einen Kinderschlüssel zu geben. Wenn Sie Ihrem Kind ein falsches Spielzeug schenken, würde es weder davon profitieren noch davon profitieren. Hier ist eine Anleitung, die Ihnen beim Kauf des richtigen Spielzeugs für Ihr Kind hilft:

Babys (0-6 Monate):

1. Neugeborene Turnhallen:

Newborn gyms

Zu diesem Zeitpunkt brauchen die Babys ein bisschen Unterhaltung, absoluten Komfort und viel Schlaf. Baby-Turnhallen bieten alle drei. Nehmen Sie zum Beispiel ein Fitnessstudio, das bei Müttern und Kindern gleichermaßen beliebt ist, das Fisher-Price Kick and Play Piano Gym. Es ist perfekt für jedes Baby, um den Tag auf seinem Bauch zu spielen oder während er aufsteht. Das Fitnessstudio spielt Musik, wenn das Baby mit den Beinen die Klaviertasten schlägt. Die Spielsachen und Zähne, die an der Spielzeugstange oben hängen, halten das Baby lange unterhalten, und die Matte ist so bequem, dass das Baby während der Spielzeit, der Bauchzeit und der Schlafzeit darauf liegt. Hier lernen Babys die Kunst des Greifens, wodurch ihre sensorischen Fähigkeiten frühzeitig gesteigert werden. Das sportliche Fitnessstudio entwickelt die grobmotorischen Fähigkeiten des Babys und entwickelt Neugier, wenn er tritt und Musik spielt.

2. Beißringschlüssel:

Teether keys

Wenn die Babys anfangen zu zahnen, haben sie einen starken Drang, Dinge in den Mund zu nehmen und zu beißen. Beißringe und Rasselspielzeuge werden speziell für diesen Zweck hergestellt. Sie kommen mit zahnbaren Oberflächen und hellen Farben. Die begleitenden Geräusche werden das Baby amüsieren. Die Rasselgeräusche und hellen Farben helfen, die Seh- und Hörsinne des Babys zu wecken. Sie helfen auch beim Entwickeln von Griffigkeit und fördern die Koordination von Augen und Händen sowie die motorischen Fähigkeiten

Kleinkinder und Kleinkinder (6-24 Monate):

3. Stapeln:

Stacking

Wenn die Kinder anfangen zu sitzen, ist es das erste Mal, dass sie tatsächlich mit Spielzeug spielen (außer Halten und Kauen). Stapelspielzeuge kommen mit Ringen in verschiedenen Farben und Formen. Und ja, du hast es richtig erraten. Das Kind muss sie entsprechend ihrer Form und Größe stapeln. Dadurch können sie ihre motorischen und kognitiven Fähigkeiten einsetzen. So hilft das Spielzeug, die visuelle und räumliche Wahrnehmung (Tiefenwahrnehmung, Hand-Auge-Koordination) zu verbessern, relative Größen und Formen zu verstehen, den Körper im Sitzen zu balancieren und die Rumpfbewegung zu steuern (1) .

4. Sortierung:

Sorting

Wollen Sie, dass Ihr Kind später im Leben gut in Mathematik abschneidet? Dann müssen Sie sie mit einigen Sortierspielzeugen spielen lassen . Der Michigan State University Extension in den USA zufolge fördert die Sortierung ihre mathematischen Fähigkeiten schon früh im Leben, da sie in ihrem Alltag Mathematik sehen können, während sie Objekte abgleichen und sortieren (2) . Die Idee ist, Kindern in einem jüngeren Alter zu helfen, ihr Gefühl für Formen, Größen, Feinmotorik, Hand-Auge-Koordination und kognitive Fähigkeiten zu verstehen und zu entwickeln.

5. Farben identifizieren:

Identifying colours

Wenn Ihr Baby ein Jahr vollendet hat, muss es mehrere Meilensteine ​​erreicht haben, wie Krabbeln, winzige Schritte, Zahnen und vieles mehr. Sie entwickeln auch die Fähigkeit, Dinge anhand ihrer Farbe zu erkennen und zu unterscheiden. Dies ist der richtige Zeitpunkt, um ihnen Bausteine vorzustellen, da sie durch die Identifizierung der Farben der Bausteine ​​winzige Strukturen aufbauen können. Lassen Sie mich eine der beliebtesten empfehlen, die für alle Altersgruppen sicher ist, da sie große Blöcke für kleine Hände sind und Sie sich daher sorgenfrei fühlen können. Mega Bloks sind große Blöcke von großer Qualität. Da sie groß sind, sind sie für jedes Alter sicher. Block Play ist eine sehr kreative Art und Weise, wie Kinder ihre Phantasie nutzen und aufbauen können. Das Spielzeug hilft auch dabei, sie zu beschäftigen.

Vorschulkinder (24-36 Monate):

6. Grundnummern und Alphabet:

Basic numbers and alphabet

Das Kleinkind ist jetzt bereit, seine formale Ausbildung zu beginnen. Versuchen Sie, ihnen das Alphabet oder die Zahlen auf trockene Weise beizubringen, und sie werden einfach nicht lernen. Aber kaufe ihnen ein Alphabetspielzeug oder ein Spielzeug, das die Zahlen aufsagt, und sie werden es lernen. Auch hier hat Mega Bloks den ABC Learning Train, mit dem Kinder grundlegende Buchstaben und das Alphabet lernen und lernen können. Es ist ein lustiges Spielzeug und die Welt der Mütter liebt es!

7. Musikspielzeug:

Musical toys

Nehmen Sie Ihr Kind auf ein musikalisches Abenteuer mit. Schenken Sie ihnen ein Spielzeug, das singt und ihnen Alphabet, Farben, Zahlen und mehr beibringt. Musik aktiviert gleichzeitig mehrere Zentren des Gehirns, um Sprache, Hören und rhythmische Motorsteuerung auszulösen (3). Musikalische Spielzeuge helfen auf verschiedene Weise, ihre Sinne zu stimulieren, und solche Spielzeuge sind eine spielerische Art des Lernens!

Vorschulkinder (36 Monate +)

8. Rollenspiel:

Role play

Die Vorschule hat auch viel fantasievolles Spiel, da ein Spielmuster bei jungen Kindern beobachtet werden kann. Sie imitieren und mögen es, jemand zu sein, den sie um sich herum sehen. Dies kann Einfluss darauf haben, Inhalte zu betrachten oder einfach nur zu beobachten, wie sich Menschen in ihren verschiedenen Berufen verhalten. Rollenspiele helfen, ihre Fantasie und Kreativität zu entwickeln. Sie werden auch sozial offen, wenn sie ausdrücken können. Und das stärkt ihr Vertrauen.

Moderne Spielzeuge werden so intelligent hergestellt, dass sie das Kind beim Spielen lernen lassen. Da der Markt jedoch mit Produkten überflutet ist, die im Preis günstiger erscheinen, müssen Sie eine kluge Entscheidung treffen, um Spielzeug zu kaufen, und Sie müssen keine Kompromisse bei der Qualität und Sicherheit eingehen. Schließlich ist es für Ihre Kinder. Bildung und Lernen macht Kindern Spaß, wenn sie richtig präsentiert werden. Und was gibt es besseres, als dies mit Spielen zu gewährleisten – denn mehr zu spielen bedeutet mehr zu lernen.