Mein 30-stündiger Kurzurlaub

Letztes Jahr, zum Geburtstag von Ryan, schenkten ihm meine Eltern das Babysitting über Nacht. (Beifall ist angebracht, vor allem, weil dies ein “ weniger“ durcheinander mehr spa> “ ist.) Also, am Samstagmorgen fahren Ryan und ich nach San Francisco, eine 20-minütige Fahrt über eine Brücke, um das Wochenende zu verbringen.

Ich machte mir ein paar Notizen über den Zeitplan der Kinder, ließ einen Kühlschrank voll mit Essen und bat sie um einen Target-Lauf. Ich gab vage Anweisungen, wie ich mich auf die Vorschulfeiertagsfeier vorbereiten sollte, an der mein Vater und meine Stiefmutter an unserer Stelle teilnehmen würden. Ich bin zu 100% überzeugt, dass sie mit diesen Dingen umgehen können, also war ich entspannt, als wir gingen.

Heather wollte, dass ich darüber blogge, denn sie hatte noch nie eine Nacht von ihren Kindern mit ihrem Ehemann verbracht, außer in der Nacht, in der sie das Kleinkind“ holden verlassen hatte um das baby milo> im Krankenhaus zu haben.

Ich sage zu ihr, Heather, Sie haben Recht, 24 Stunden von den Kindern entfernt zu sein. Es ist wunderbar. Es geht nicht darum, vor Jammern oder Wutanfällen zu fliehen. Es geht nicht darum, zu vermeiden, dasselbe Brettspiel neunmal hintereinander zu spielen, oder entlastet zu werden, erklären zu müssen, warum wir keine Pfannkuchen zum Abendessen haben, außer wenn wir es tun. Es geht um den Zeitplan und die Ausrüstung; Freiheit von diesen Dingen ist erheiternd.

Hier ist etwas Treibstoff für deine Fantasie.

Stellen Sie sich vor, Eltern, die noch nie von Ihren Kindern weggefahren sind und nicht erst aufwachen müssen, wenn Ihr Körper aufwachen möchte. Wenn Sie dann aufwachen, können Sie trainieren, wenn Sie möchten. Wenn nicht, können Sie duschen. Sie müssen Ihren Partner nicht um Erlaubnis bitten, zu duschen oder Sport zu treiben. Sie können in der Dusche bleiben, solange das Wasser heiß ist.

Wenn Sie sich kleiden, können Sie alles tragen, sogar Kaschmir oder Ohrringe.

Stunden können vergehen, und Sie müssen keine Mahlzeiten zubereiten, keine Mahlzeiten aufräumen, Snacks einpacken oder etwas zu Essen tun, außer das Essen zu suchen, das Sie selbst essen möchten. Sie müssen nicht etwas essen, das ein gutes Beispiel gibt. Haben Sie drei Donuts, wenn Sie möchten.

Verlassen Sie das Hotel mit einem kleinen stylischen Geldbeutel. Oder vielleicht nur deine Brieftasche in der Tasche.

Spazieren Sie stundenlang durch die Stadt. Wissen Sie, dass Ihre Eltern zu Hause den ganzen Tag rund um das Nickerchen Ihres Babys und die (falsche) Ruhezeit Ihres Vorschulkindes organisieren. Sie organisieren Ihren ganzen Tag, wie lange Ihre Füße gerne laufen.

Essen Sie ein Stück Schokolade am helllichten Tag.

Steigen Sie in einem Museum in eine Zeile ein, die eine Wartezeit von 20 Minuten anzeigt. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, wie Sie 20 Minuten damit verbringen, einen oder mehrere Affen zu unterhalten, da Sie keine fischigen Cracker mehr haben.
Flop um 17 Uhr auf dem Bett, um nachmittags Fernsehen zu schauen. Öffnen Sie eine Flasche Wein.

Ist es die Geisterstunde? Nein, nicht hier in Ihrem Traumwochenende. Sie stöbern in einem Magazin, während Sie auf Ihren 18-Uhr-Massagetermin warten. Es gibt kein Bett, Bad, Buch oder Brustprogramm, zu dem Sie möglicherweise ein Sklave sind.

Trinken Sie ein paar Cocktails und schlafen Sie mit Ihren Klamotten ein. Oder nackt. Was auch immer – es ist deine Fantasie.

————————

Was wir konkret gemacht haben:
1) übernachtete im Hotel“ vitale>
2) Frühstück bei Squat & Gobble
3) Besuch bei Adam und Quyen“> 4) In die Cousins ​​Xan, Layla und das Baby Calvin geraten
5) kaufte mir Lucky Brand Jeans und Nike“ schuhe>
6) Ich habe bei H & M Zufallsstrümpfe für Kinder gekauft
7) Mittagessen in Westfield Mall (Suppe / Salat)
8) Bartpapa“> 9) Massage für mich, Training für Ryan
10) Sehen Sie einen Teil von Ricky“ bobby>
11) Abendessen im SaltHouse“> 12) Nachtisch bei Americano“> 13) Frühstück mit Ross & Karen im Universal Cafe
14) Museum der Akademie der Wissenschaften