Ist es sicher, während der Schwangerschaft zu wachsen?

Wax During Pregnancy

Bild: Shutterstock

 

Ein sehr wichtiger Aspekt der Körperpflege und Körperpflege für Frauen ist das Wachsen. Es ist ihre Art, sich selbstsicher zu fühlen und sich selbst sauber zu halten. Während die meisten Frauen einen Salon vor einem wichtigen Datum oder Ereignis besuchen, gibt es Zeiten, in denen die Sicherheit des Wachsens in Frage gestellt wird.

Haarentfernung ist eine Frage der Sorge, wenn Sie erwarten. Obwohl es keine Beweise gibt, die belegen, dass es während der Schwangerschaft unsicher ist, wird es weitgehend als unsicher angesehen. Wenn Sie also das Dilemma „Wachsen oder Nichtwachsen“ haben, finden Sie hier einen Beitrag, der Ihnen hilft, das Problem besser zu verstehen.

Ist es sicher, während der Schwangerschaft zu wachsen?

Wenn Sie schwanger sind, wissen Sie inzwischen bereits, was für ein Hormon die hormonellen Veränderungen in Ihrem Körper verursachen. Ebenso ist der Gedanke, dass Wachsen unsicher ist, auch Wurzeln aus derselben Quelle.

  • Während der Schwangerschaft wird Ihre Haut viel empfindlicher als früher. Diese Empfindlichkeit beruht auf den hormonellen Veränderungen im Körper.
  • Aufgrund von Flüssigkeitsansammlungen, die während der Schwangerschaft unvermeidlich sind, schwillt Ihre Haut an und es fließt zusätzliches Blut in Ihre Haut. Diese erhöhte Flüssigkeitsansammlung lässt Hände, Beine, Gesicht und Füße geschwollen erscheinen.

  • Diese Schwellung macht Ihre Haut reizbarer. Weiteres Wachsen kann nicht nur Ihre Haut reizen, sondern auch zu Ausbrüchen führen. Es kann sogar zu Akne und eingewachsenem Haar führen.
  • Für Menschen, die Heimkits verwenden, besteht auch die Gefahr von Verbrennungen.

[Lesen: Gesicht“ w der schwangerschaft> ]

Kann ich Bikini Wax Done bekommen?

Viele Frauen sind verrückt, weil sie während der Schwangerschaft kein Bikini-Wachs erhalten, vor allem, wenn sie sich ihrer Lieferfrist nähern. Für ihren Komfort ist es wichtig zu wissen, dass Ihre Hebamme oder Krankenschwester am wenigsten interessiert wäre, wenn Sie in den Arbeitsraum gehen, ob Sie gewachst sind oder nicht!

  • Schwangerschaft führt zu mehr Haarwuchs, insbesondere auf Bauch, Gesicht, Achselhöhlen und im Schambereich.
  • Eine Rasur im Schambereich ist möglicherweise keine gute Idee, da während der Schwangerschaft der Blutfluss in den Schambereich noch verstärkt wird.
  • Beim Bikini-Wachsen besteht die Gefahr, dass kleine Blutgefäße ausbrechen oder reißen. Es kann sogar vorkommen, dass Sie bakteriellen Infektionen mehr Schaden zufügen.
  • Während der Schwangerschaft kann sich Ihr Körper juckender fühlen. Daher kann Bikini-Wachs die Schamgegend einem höheren Juckreizrisiko aussetzen.
  • Viele Krankenhäuser rasieren Ihre privaten Bereiche vor der Auslieferung ab.

[Lesen: Hei%C3%9Fwasserbad“ w der schwangerschaft> ]

Wird Wachsen während der Schwangerschaft schmerzhaft sein?

Nicht alle Frauen verspüren während der Schwangerschaft notwendigerweise erhöhte Schmerzen. Aber viele Frauen tun es. Dies unterscheidet sich völlig von einer Person zur anderen.

  • Wenn Sie sich wachsen lassen müssen, besuchen Sie einen vertrauenswürdigen Salon mit einer erfahrenen Kosmetikerin, die zuerst einen Patch-Test mit Ihnen durchführt.
  • Dann verwendet sie die richtige Technik und das richtige Wachs für Sie. Und selbst nach all dem sind Sie immer noch unsicher, fragen Sie Ihren Arzt.
  • Wenn Sie bereit sind, in die Wehen zu gehen, ist es für Sie am wenigsten, wie Sie aussehen. Vertrauen Sie uns, wenn wir das sagen!

Die Schwangerschaft ist eine der schönsten Phasen Ihres Lebens. Wie jede Münze zwei Seiten hat, geht auch diese Phase mit Höhen und Tiefen. Nehmen Sie die Dinge in Ruhe und seien Sie glücklich über die Blüte, die die Schwangerschaft Ihrem Gesicht bringt, anstatt sich um einen nicht gewachsten Körper oder Körperteil zu sorgen. Du bist schön wie du bist, weil du die schönste Schöpfung in dir hast.

Teilen Sie Ihre Kommentare und Ansichten zum Wachsen während der Schwangerschaft im Kommentarabschnitt unten mit. Sagen Sie uns, woran Sie glauben.