Ist es sicher, während des Stillens Mandelmilch zu trinken?

Almond Milk While Breastfeeding

Bild: Shutterstock

 

Bist du eine neue Mutter, die sich langweilt, jeden Tag Kuhmilch zu trinken? Möchten Sie andere gesunde und leckere Getränke wie Mandelmilch erkunden? Wenn Sie sich auf die oben genannten Situationen beziehen können, ist das Lesen dieses Beitrags ein Muss.

Mandelmilch bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Aber ist es sicher, Mandelmilch zu trinken, während Sie Ihr Kind stillen? Lesen Sie weiter, um die Wahrheit zu entdecken!

Was ist Mandelmilch?

Mandelmilch dient als Alternative zu Milchmilch. Es ist ein pflanzliches Getränk, das durch Mahlen der gerösteten rohen Mandeln mit Wasser gewonnen wird. Mandelmilch ist ein nahrhaftes und natürliches Getränk, das keine zusätzlichen Farben oder Aromen enthält. ( 1 )

[Lesen: Vorteile“ des essens von mandeln w stillens> ]

Nährwert von Mandelmilch:

Verglichen mit normaler Kuhmilch ist die Mandelmilch fettarm und kalorienarm. Eine einzelne Tasse gesüßte Mandelmilch enthält etwa 90 Kalorien und 2,5 Gramm Fett. Auf der anderen Seite enthält eine Tasse Kuhmilch 120 Kalorien und 5 Gramm Fett. Mandelmilch kann auch als kalorienarmes natürliches Getränk verwendet werden, wenn Sie es vermeiden, künstliche Aromen und Süßstoffe hinzuzufügen. Eine Tasse Mandelmilch enthält nur 30 Kalorien!

Da die Mandelmilch kein tierisches Produkt ist, enthält sie außerdem kein Cholesterin oder schädliche gesättigte Fette. ( 2 ) Es enthält jedoch nur 1 Gramm Protein pro Becher, während ein einzelner Becher Kuhmilch 8 Gramm Protein liefert.

Mandelmilch ist fettarm und reich an Vitamin E, Vitamin D, Vitamin A und Kalzium. Es enthält auch Spuren von Natrium, Eisen, Magnesium, Phosphor und Ballaststoffen. Alle diese Elemente können für ein gesundes Wachstum und die Entwicklung Ihres stillenden Babys sorgen. ( 3 )

[Lesen: Zitronenwasser“ w des stillens> ]

Gesundheitliche Vorteile von Mandelmilch beim Stillen:

Hier einige Möglichkeiten, wie das Trinken von Mandelmilch während des Stillens Wunder für Ihre Gesundheit bewirken kann:

  • Verbessert die Muttermilchproduktion: Die beträchtliche Menge an Omega-3-Fettsäuren in Mandeln“ kann ihre hormone stimulieren und sowohl die menge als auch qualit ihrer muttermilch verbessern. wenn sie unter einer niedrigen laktationsrate leiden das regelm trinken von mandelmilch milchproduktion erheblich steigern.>
  • Steigert Ihre Immunität: Die köstliche Alternative zu Kuhmilch ist ein Lagerhaus für Vitamine und Mineralstoffe. Die regelmäßige Einnahme kann die Funktion Ihres Immunsystems verbessern und schreckliche Krankheiten und Infektionen in Schach halten. Es kann Ihr Tempo der Genesung nach der Geburt steigern und die Gesundheit Ihres Kleinen sichern.
  • Schützt die Gesundheit der Knochen: Der Kalzium- und Phosphorgehalt der Mandelmilch sorgt für eine stärkere und gesündere Knochenentwicklung in Ihrem wachsenden Baby.
  • Verbessert die Gesundheit von Augen und Haut: Da eine neue Mutter, die mütterliche Aufgaben jongliert, Zeit für die Pflege braucht, muss eine Mission unmöglich für Sie sein! Ärgern Sie sich nicht! Kennen Sie ein Glas Mandelmilch? Das garantiert nicht nur eine gute Gesundheit, sondern sorgt auch dafür, dass Komplimente auf Sie warten! Mandelmilch ist eine reichhaltige Vitamin-A-Quelle, die oxidativen Stress bekämpft, freie Radikale eliminiert, Alterung vorbeugt und vor Makuladegeneration schützt. Das Vitamin E in ihm kann Ihnen ohne Anstrengung eine strahlende Haut und eine glänzende Mähne geben!

[Lesen: Vorteile“ von kokoswasser w des stillens> ]

Wie man selbstgemachte Mandelmilch zubereitet?

Hier ist eine einfache Methode, um die Güte von hausgemachter Mandelmilch zu genießen: ( 4 )

Du wirst brauchen:

Wie man:

  1. Die rohen Mandeln über Nacht in Wasser einweichen.
  1. Lassen Sie das überschüssige Wasser ab und spülen Sie die Nüsse gründlich ab.
  1. Zutaten in einen Mixer geben.
  1. Churn, um eine glatte wässrige Konsistenz zu erhalten.
  1. Filtern Sie die schaumige Mischung mit einem Sieb.
  1. Ihre hausgemachte Mandelmilch ist fertig zum Servieren.
  1. Sie können die Mandelmilch bis zu drei Tage im Kühlschrank aufbewahren.

[Lesen: Ist“ kamillentee sicher beim stillen> ]

Ist Mandelmilch während des Stillens sicher?

Denken Sie daran, dass Ihre Ernährung als stillende Mutter einen direkten Einfluss auf die Gesundheit Ihres Babys hat.

Daher ist es ratsam, dass Sie sich von Ihrem Arzt um Zustimmung erkundigen, bevor Sie Ihre postnatale Diät mit Mandelmilch ergänzen oder Kuhmilch vollständig damit ersetzen. Denken Sie daran, es nur in mäßigen Mengen zu sich zu nehmen, da alles, was in dieser sensiblen Phase übermäßig ist, eine Gefahr für Sie oder Ihr Baby bedeuten kann.

Jetzt wissen Sie alles über die Güte der Mandelmilch und warum sie ein Muss während der Stillzeit Ihres Kleinen ist. Warum warten? Machen Sie weiter und erleuchten Sie andere stillende Mütter heute!

Haben Sie beim Stillen Ihres Babys Mandelmilch konsumiert? Wie hat es Ihnen und Ihrem Kleinen geholfen? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ratschläge mit anderen Müttern hier.